Die Zeit rast, schon sind die ersten Oktobertage weg 📆 Mir kommt vor, dass die Wochen und Monate heuer noch schneller laufen als sonst – geht es euch auch so? Jetzt heißt es wieder: Neues Monat – neues Monatsvorhaben. Bei der Nr. 10 meiner 🙌 12 Monatsvorhaben 2020 🙌 steht „Jeden Tag 10.000 Schritte gehen“ auf dem Programm.

Dabei geht es nicht um die zurückgelegten Kilometer sondern um die Regelmäßigkeit 30 Minuten gehen bzw. die vielzitierten 10.000 Schritte am Tag lassen sich in den dichtesten Alltag einbauen.

Das geht eigentlich ganz einfach:

• Lass dein Auto auf dem Weg zur und von der Arbeit öfter stehen und gehe zumindest einen Teil des Weges zu Fuß

• Falls du Frühaufsteher bist – eine Runde gehen vor Arbeitsbeginn lässt dich mit freiem Kopf so richtig mit Power beginnen

• Nutze deine Mittagspause für einen „richtigen“ Spaziergang

• Als Abendmensch bietet sich eine Runde gehen nach Abendessen, als Verdauungsspaziergang an.

Eine Bewegungstracker-App oder eine Uhr die deine Bewegung aufzeichnet können dich motivieren dranzubleiben und jeden Tag dein Schritteziel zu erreichen 👍

Gründe, warum du regelmäßig gehen solltest:

• Als Stubenhocker / Schreibtischsitzer sollten wir jede Gelegenheit nutzen, nach draußen zu gehen, frische Luft zu atmen, den Wind  und die Sonne auf unserer Haut zu spüren.

• Gehen, die Bewegung der Beine und das Schwingen der Arme löst Verspannungen und regt die Durchblutung an.

• Gehen bringt die Gedanken zum Laufen. Oft haben wir dabei die besten Ideen oder finden Problemlösungen die wir sonst nicht gehabt hätten.Gehen bringt unsere innere Uhr, Wechsel von Licht (Tag) und Dunkelheit (Nacht), wieder ins Gleichgewicht und beugt Schlafproblemen vor.

• Gehen steigert die Konzentration und sorgt für einen klaren Kopf.

• Gehen und die Bewegung an der frischen Luft stärkt unser Immunsystem und wirkt nachweislich bei vielen bekannten Zivilisationskrankheiten.

• Gehen ist „Ich-Zeit“ und eine Auszeit vom Alltag. Ohne Handy, Social Media  Facebook und Co. – Zeit für deine Gedanken.

• Last but not least macht Gehen glücklich 

Einfach ausprobieren 👍