It’s Friyay 🌤 und am Wochenende ist Wetterbesserung in Sicht – in Vorfreude darauf gibt’s zu Mittag im Homeoffice diese 🌶Bunte Tofu-Pfanne🫑 Schnell gemacht und soo lecker.

Für 2 – 3 Personen haben wir folgende Zutaten verwendet:

1 Pkg. Räuchertofu (250 g)

1 Pkg. TK-Sojabohnen (250 g)

2 rote und 1 gelben Spitzpaprika

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

Olivenöl

Salz und Pfeffer zum Würzen

So geht’s:

Während die TK-Sojabohnen für 5 Minuten in Salzwasser köcheln, werden die Zwiebel und die Knoblauchzehen fein geschnitten, die Paprika gewaschen, geputzt und zerkleinert. Den Räuchertofu haben wir in Würfel geschnitten. Zwiebel und Knoblauch werden in etwas Olivenöl angeschwitzt, dann kommen die Paprika- und die Tofustücke dazu und werden knusprig angebraten. Zum Abschluss werden die Sojabohnen untergemischt und das ganze mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

❓ Wie steht ihr zum Thema Tofu ? Mögt ihr ihn oder geht Tofu für euch gar nicht. Im neuen YouTube-Video von @niko_rittenau und @hier_kocht_alex findet ihr neben köstlichen Zubereitungsarten von Tofu auch Infos zum Thema Soja – hier ist das Video – Tofu lecker zubereiten👍