Auch in den Ferien solltet ihr regelmäßig essen um Heißhungerattacken und das Schlemmen von zucker- und fetthaltigen Speisen, insbesondere abends z.B. beim All-you-can-eat-Buffet zu vermeiden.

Mit einem gesunden Frühstück z.B. Müsli mit regionalem Obst als Topping,
mittags ein Salat z.B. mit Tofu, Feta oder gegrilltem Huhn oder Fisch (je nach Geschmack) und natürlich ausreichend Flüssigkeitszufuhr z.B. Zitronenwasser kommt ihr gut durch den Tag bis zum Abendessen.  Für den Hunger zwischendurch gibts Obst und Nüsse.
Am Abend am besten regionale Spezialitäten bevorzugt gegrillt mit frischem Gemüse.

Melde mich aus Kroatien mit einem herzlichen Dobro jutro und dem perfekten

Frühstück with a view – unser perfekter Blick auf den Hafen von Vrsar/Istrien/Kroatien

Haferflocken und Chiasamen mit Alpro Mandel-Kokosdrink, Banane und

Wassermelone on top – Sehr erfrischend und lecker  alle Zutaten hier im kleinen

Supermarkt gekauft.

img_5133