Französisches Feiertags-Dessert 😋 Clafoutis mit Heidelbeeren und Erdbeeren 🍓 sind eine SĂŒĂŸspeise aus dem französischen Limousin. Ein Mittelding zwischen Auflauf und Kuchen aus Obst und einem flĂŒssigen, gesĂŒĂŸten Teig Ă€hnlich einem CrĂȘpes-Teig. 🍓

Rezept gibt’s in 2 Varianten:
Standard und vegan und zuckerfrei 👍 fĂŒr 4 Auflaufformen mit Durchmesser von 10 cm
Beides probiert, beides sehr lecker 😋

Zutaten fĂŒr das vegane und zuckerfreie Rezept:

300 – 400 g Beeren (Erdbeeren, Heidelbeeren)
100 g Dinkelmehl
1 TL Backpulver
2 EL KokosblĂŒtensirup
200 ml Pflanzenmilch
1 Prise Salz
Neutrales Öl oder Kokosöl zum einfetten der Backformen

Zutaten fĂŒr das Standard-Rezept:

300 – 400 g Beeren (Erdbeeren, Heidelbeeren)
2 Eier
100 g Dinkelmehl
2 EL Zucker
200 ml Milch
1 Prise Salz
Butter zum einfetten der Backformen—-

So geht’s:
Alle Zutaten außer Beeren zusammen rĂŒhren. Der Teig ist sehr flĂŒssig 😉 Teig in die vorher eingefetteten Backformen gießen und dann die vorher gewaschenen und vorbereiteten Beeren darauf verteilen. Ins Backrohr bei 160 °C fĂŒr ca. 15-20 Minuten bis die Törtchen fest und goldbraun sind. Der Kuchen soll nicht zu lange backen und nicht trocken sein.😋

Entweder in den Porzellan-Formen servieren wie auf dem Bild oder aus der Form lösen und auf einem Teller anrichten.

PS: Bei einer großen Backform verlĂ€ngert sich die Backzeit auf 25-30 Minuten.

#eatcleanandsimpleprogram #eatsugarfreeprogram #cleaneating #eatclean #gesund #essen #ernÀhrung #nutrition #gesundheit #issgesund #vegan #veggie #gesundleben #eathealthy #health #healthy #lifestyle #fitness #weightloss #gewichtverlieren #abnehmen #abnehmenohnediÀt #challenge #sugarfree #zuckerfrei #ernÀhrungstrainer #nutritioncoach #food #foodblogger

img_9172