Habt ihr alle schon 🎄Weihnachts-Backfieber? Bevor ich erst dieses Wochenende mit den Keksen starte wurde der himmlisch weihnachtlich duftende 🌟Crunchy Spekulatius Gugl🌟gebacken.

Das brauchst du fĂŒr 1 Gugelhupfform (ca. 24 cm Durchmesser)
250 g weiche Butter
150 g Rohrohrzucker
5 Eier
250 g Dinkelmehl
100 g gemahlene Mandeln
1 Pkg. Backpulver
2 TL WeihnachtsgewĂŒrz
1/2 TL Orangenabrieb
150 ml Milch
100 g GewĂŒrzspekulatius

So geht’s:
Form einfetten und mit Mehl bestĂ€uben. Spekulatius in kleine StĂŒcke brechen. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Butter und Zucker einige Minuten schaumig rĂŒhren. Eier einzeln nacheinander unterrĂŒhren. Mehl, Mandeln, Backpulver, WeihnachtsgewĂŒrz und Orangenabrieb mischen und im Wechsel mit der Milch unterrĂŒhren. Die SpekulatiusstĂŒckchen unterheben und den Teig in die Form fĂŒllen, glattstreichen und 40-45 Minuten backen (StĂ€bchenprobe). Mindestens 10 Minuten in der Form auskĂŒhlen lassen, dann stĂŒrzen.